Workshops - heavenly sounds

Direkt zum Seiteninhalt

Workshops

Unsere Förderung
Wir fördern Musikunterricht
Es steht eine Auswahl an Lehrerinnen und -lehrern (Gesang/Instrument) an verschiedenen Standorten zur Verfügung, die gerne eine musikalische Ausbildung begleiten. Ebenso ist es möglich, andere Musiklehrer oder eine Musikschule zu besuchen.
In jedem Fall ist es möglich, dass heavenly sounds durch eine Förderung 50% der Kosten (max. 45€/Monat)/ übernimmt.
Über heavenly sounds kann man sich für ein Teilstipendium für diesen Privatunterricht bewerben.
Die Idee dahinter ist: Die Schüler werden gecoacht, damit sie ihr Instrument oder ihre Stimme so gut beherrschen, dass sie in einer kirchlichen Band einen Gottesdienst oder eine andere Veranstaltunge musikalisch erfolgreich mitgestalten können. Unser gemeinsames Ziel ist die Gewinnung, Förderung und Ausbildung von Musikerinnen und Musikern im Bereich Popmusik. Genaue Informationenn finden Sie im Standardvertrag.
heavenly sounds kooperiert mit den Evang. Kirchenbezirken Pforzheim und Badischer Enzkreis.
Fördervertrag
Förderantrag
Bei Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung:
Jürgen Schilling, Mail: j.schilling ? heavenlysounds.de, mobil: 0160 9591 8704
Termine 2024
April
Mai
24.05.2024 - 10:00 ... 12:00
Ukulele lernen
Einige neue Akkorde und viele neue Stücke werden uns begegnen. Unsere Fähigkeiten werden von Level zu Level ebenso wachsen wie die zu bewältigenden Herausforderungen. „Chunking“ und viele weitere interessante Begriffe und deren Umsetzung lernen wir. Und spätestens in Level 4 wird uns dann bewusst werden, welches Potenzial dieses kleine Instrument besitzt.
Referent: Kantor Johannes Link
Ort: Ev. Gemeindehaus Eggenstein, Hauptstr. 48, 76344 Eggenstein- Leopoldshafen
Anmeldung: bis 02.03.2024 unter johannes.link ? kbz.ekiba.de
Kosten: keine
Juni
Juli
August
17.08. - 21.08.2024 online
22.08. - 25.08.2024 im Centre Culturel St.Thomas Strasbourg + online
Europe Spirit Songwriting 2024 - in Strasbourg
Das Seminar mit internationaler Atmosphäre
Ihr könnt Teil einer europäischen Künstlergemeinschaft sein! Dieses Seminar ist offen für alle, man muss kein Profi sein. Viele haben hier ihren ersten Song geschrieben und einige haben es geschafft, in die Paul McCartney Academy in Liverpool zu kommen, ihre eigene CD aufzunehmen oder einen Preis zu gewinnen. Und doch ist dies nicht die primäre Motivation. Das Wichtigste ist, ein Forum zu bieten, auf dem Musiker aus aller Welt mit unterschiedlichen Musikstilen zusammenkommen und etwas Neues schaffen können. Am Anfang gibt es Seminareinheiten zur Inspiration und fachlichen Information, bevor dann neue Songs geschrieben und aufgenommen werden.
Dieses Seminar ist inzwischen ein Klassiker. Seit 2012 treffen sich hier MusikerInnen aus europäischen Ländern, um gemeinsam neue Songs zu schreiben und gleich auch im Studio aufzunehmen. Und das in einer Atmosphäre, in der sich alle gegenseitig unterstützen.
Rückblick 2023
Team 24:
- Paul Douglas, Birmingham/UK: piano, trombone, production
- Isabelle Grussenmeyer, St.Martin/F: Lyrics
- Gunter Hauser, Kraichtal/D: keyboards, production, seminar programme
- Thomas Hurter, Strasbourg/F: composition, production
- Simon Krust, Arnhem/NL: keyboards, guitar, bass, production
Co-Producers:
- Susa Marquardt - coaching, arranging, keys, gt, voc
- Gregor von Keudell - recording, keys, gt, voc
- Karim Jelinek - recording, sound, rap
- Julia Hornschuh - recording + vocals
Weitere Informationen
Anmeldungen an seminare ? dhrecords.com
Anmeldeschluss: 27.06.2023
Preis Online:
150,- € online ermäßigt
270,- € online standard
Preis im Centre Culturel St.Thomas:
250,- € für Schüler/Studenten im Mehr-Bett-Zimmer
370,- € bis 27 Jahren im Mehr-Bett-Zimmer
420,- € 27+ im Doppelzimmer
470,- € 27+ im Einzelzimmer
Ort: Centre Culturel St.Thomas Strasbourg
Arbeitssprachen: Englisch, Französisch, Deutsch ... und Musik!
Anmeldung bis 27.06.2024 an: seminare ? dhrecords.com
Sollte ein Treffen nicht möglich sein, wird der Preis erstattet.
Sep
28.09.2024 - 10:00 ... 12:00
Ukulele lernen Level 1
In Level 1 beschäftigen wir uns mit den notwendigen Basics: • Stimmung & Haltung des Instruments • Erste Akkorde & Rhythmen Nach diesem Workshop kannst Du die ersten Lieder begleiten und weißt das Wichtigste über dieses handliche Instrument.
Referent: Kantor Johannes Link
Ort: Ev. Gemeindehaus Bretten, Hauptstr. 48, 76344 Eggenstein- Leopoldshafen
Anmeldung: bis 02.03.2024 unter johannes.link ? kbz.ekiba.de
Kosten: keine
Workshops - Archive
2024, 2023, 2022, 2021, 2020, 2019, 2018, 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011, 2010, 2009, 2008
Zurück zum Seiteninhalt